Pinke Pancakes

Was gibt es Besseres als am Wochenende Pancakes zum Frühstück? Wenn ihr das genauso seht, dann haben wir hier das passende Rezept für euch! Dabei handelt es sich nicht um klassischen Pancakes, sondern in Pink! Und nebenbei sind sie sogar noch vegan. Wir toppen sie am liebsten mit unserer Hanf-Kakao-Creme und frischen Beeren.

Zutaten für 2 Personen:

140 g Mehl

20 g HANS Beeren Proteinmix

15- 20 g Zucker

½ Päckchen Backpulver

80 ml Hafermilch

80 ml Rote Beete Saft

1 TL Apfelessig

3 EL Apfelmus

Pflanzenöl oder Margarine zum Ausbacken

 

Zubereitung:

Als erstes die trockenen Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Dann die feuchten hinzufügen und alles zu einem dickflüssigem Teig vermengen. Den Teig 20 Minuten stehen lassen und dann die Pancakes in einer heißen Pfanne im Fett deiner Wahl heraus braten. Wir toppen die Pancakes am liebsten mit reichlich Hanf-Kakao-Creme.

Lass es dir schmecken!


Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published