Wir klären auf: Alles rund um CBD

Wahrscheinlich hast Du schon einmal davon gehört, vielleicht Dich sogar schon darüber informiert oder es ausprobiert. CBD ist in aller Munde: Sportler nutzen es um Ihre Regeneration zu verkürzen, gestresste Workaholics um Ihre Schlafqualität zu verbessern und Schmerzpatienten um Ihre Schmerzen zu lindern. Wir haben uns intensiv mit dem Thema CBD auseinandergesetzt, um Dir das unserer Meinung nach beste deutsche CBD-Öl anbieten zu können. Hier erfährst du alle wichtigen Fakten!

Direktlinks

  • Was ist CBD?
  • Was sind die Wirkungen?
  • Wie nehme ich CBD ein?
  • Aufgepasst beim Herstellungsverfahren
  • HANS Premium CBD Öl kaufen!

Was ist CBD überhaupt?

CBD steht für Cannabidiol und zählt neben THC zu den bekanntesten Cannabinoiden aus der Cannabispflanze und wird durch Blüten und Blättern der Hanfpflanze extrahiert. CBD ist im Gegensatz zu THC nicht psychoaktiv, es macht dich also nicht „high“.

Beim Kauf von CBD ist darauf zu achten, dass der maximale enthaltene THC Gehalt bei unter 0,2% liegt, was in Deutschland die maximal erlaube Menge ist. In anderen Ländern ist diese Grenze oftmals höher, weshalb du beim Kauf von CBD Produkten aus dem Ausland vorsichtig sein solltest. Wir haben unser CBD-Öl von einem unabhängigen Labor auf den THC Gehalt prüfen lassen und können dir somit versichern, dass der THC Gehalt unter der vorgegebenen Grenze von 0,2% liegt.

Hier findest du außerdem einen interessanten Bericht zum CBD-Öl Boom in Deutschland.

Und wie fühlt sich das an?

Wie fühlt sich CBD eigentlich an? Eine pauschale Antwort gibt es darauf nicht, da Wirkung und Gefühl von Person zu Person unterschiedlich sein können. Was wir dir aber mit Sicherheit sagen können, ist wie sich CBD nicht anfühlt:

  • CBD macht nicht high! Das heißt, dass es deine Sinneswarnehmung nicht beeinflusst und du klar im Kopf bleibst. Autofahren, Arbeiten und Sport ist daher auch mit CBD absolut kein Problem!
  • CBD ist weder Schlafmittel noch Aufputschmittel. Warum behaupten dann viele Leute trotzdem, dass sie mit CBD besser schlafen oder arbeiten können?
  • Vielleicht geht es bei CBD gar nicht so sehr darum, welche Wirkung hinzukommt - sondern eher was du dadurch nicht mehr verspürst.

Wie zum Beispiel Anspannung und Stress. Und durch weniger davon, kann das Einschlafen oder das Konzentrieren leichter fallen. Eigentlich ja ganz logisch, oder? CBD gibt dir also eher weniger eine bestimmte Wirkung, sondern hilft dir eher dabei zu tun, was auch immer du willst. Mit etwas mehr Leichtigkeit. Neugierig?

Übrigens: Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie der Arthritis Foundation behaupten zum Beispiel 87% der Befragen, dass sie CBD gegen Schmerzen nehmen und 71% um besser zu Schlafen.

Wie nehme ich CBD ein?

Je nachdem in welcher Form du CBD zu dir nimmst, setzt die Wirkung unterschiedlich schnell ein. Wenn`s mal fix gehen muss eignet sich CBD-Öl als Tropfen oder Spray oder auch Diffuser-Pens zum Verdampfen. Das ist zwar um einiges gesünder als Rauchen und verspricht eine schnelle Wirkung, kann sich aber dennoch negativ auf die Lunge auswirken. CBD-Öl als Tropfen oder Spray macht sich ebenso schnell bemerkbar, allerdings haben herkömmliche CBD-Öle meist einen intensiven, leicht bitteren Geschmack.

CBD gibt es auch in Form von Kapseln – gut für alle diejenigen, die den bitteren Hanfgeschmack nicht mögen. Auch äußerlich kann CBD angewendet werden in Form von Cremes, als Sport-Gel oder als entspannendes Bad nach einem stressigen Tag.

Wir haben uns dazu entschieden, unser CBD-Öl als Tropfen zu verkaufen, da diese Möglichkeit der Einnahme sehr praktisch ist, die Wirkung schnell einsetzt und wir eine Möglichkeit gefunden haben, den grasigen Nachgeschmack zu verhindern!

Aufgepasst beim Herstellungsverfahren

Üblicherweise wird CBD mithilfe von Kohlenstoffdioxid gewonnen. Durch sehr hohen Druck kann dabei das Cannabidiol aus der Pflanze extrahiert werden. Allerdings ist dieses Verfahren nicht besonders schonend für die weiteren Inhaltsstoffe des Öls. Eine alternative Methode ist die Extraktion durch Kohlenwasserstoffe, die als Lösungsmittel dienen. Rückstände davon stellen allerdings ein Gesundheitsrisiko dar, wenn diese nicht vollständig entfernt werden.

Deshalb haben wir einige Monate Ausschau nach einer alternativen Extraktionsmethode gehalten, die schonender für die Pflanze ist. Nach langer Suche können wir nun stolz verkünden, dass wir einen Partner gefunden haben, der durch ein patentiertes Niedrigdruckverfahren unser CBD-Öl nach höchsten Qualitätsansprüchen in Deutschland herstellt.

Durch dieses besonders schonende Verfahren punktet unser Öl mit seiner markanten gold-gelben Farbe und hat im Gegensatz zu vielen anderen CBD-Ölen ein mildes, leicht nussiges Aroma. Kein grasiger Geschmack – kein Brennen im Abgang! Denn was bringt das gesündeste Produkt, wenn es ungenießbar schmeckt!

HANS Premium CBD-Öl 10% - 10ml

49,90€

Jetzt endlich von HANS: Natürliches CBD-Öl - extra mild! Auf der Basis von natürlichem Vollspektrum-Hanfaromaextrakt mit MCT-Öl.

  • Echtes Vollspektrum-Hanfaromaextrakt - nur pflanzeneigene Cannabinoide und Terpene enthalten.
  • Extrahiert und hergestellt in Deutschland durch ein patentiertes und besonders schonendes Niedrigdruckverfahren
  • Milder Geschmack und reine, goldene Farbe
  • Hergestellt aus bio-zertifiziertem Hanf
Zum Produkt