Vegane Quiche

Vegan, proteinreich und lecker - Unsere vegane Quiche vereint alles was man sich wünschen kann! Mit einer leckeren Tofu-Gemüse Füllung.

Zutaten

  • 400g Dinkelmehl
  • 7 EL Olivenöl
  • 7 EL lauwarmes Wasser
  • 90g HANS Powermix
  • Etwas Salz und Kräuter
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 1 Lauchstange
  • 250g Tofu
  • 150ml Hafermilch
  • 2 Tomaten
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 100g veganen Käse

Zubereitung

Boden: Dinkelmehl, Olivenöl, Wasser, Powermix und Salz/Gewürze vermischen, gut durchkneten und dünn ausrollen. Auf ein Backblech legen und darauf achten, einen hohen Rand zu formen, damit die Füllung nicht überläuft! Füllung: 1 Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch, eine Zucchini und eine Lauschstange in Stückchen schneiden und kurz anrösten. 250g Tofu in 150ml Hafermilch aufkochen, mit Salz & Pfeffer würzen und pürieren. Die Tofu-Masse auf dem Teig verteilen und das geröstete Gemüse darüber geben. 2 Tomaten und 1 Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und auf dem Gemüse verteilen. Eine Handvoll Walnüsse und ca. 100g veganen Käse darüber streuen. Bei Umluft 180 Grad für ca. 35 Minuten backen und genießen!